Deutsch-Belarussisches “Movie Movement”

Diversität durch Geschichtenerzählen fördern: Junge Menschen aus Belarus und Deutschland werden gemeinsam fiktive Kurzfilme entwickeln, um Diversität und soziale Inklusion zu fördern. Das Projekt wird sowohl SF-Mitglieder als auch Menschen mit verschiedenen Hintergründen aus beiden Ländern zur Teilnahme offenstehen.

Weiterlesen ...

Tear Down This Wall

30 Jahre nach dem Mauerfall möchten wir eine Auseinandersetzung der Ost-West-Beziehung aus der Perspektive der Generation Y anregen. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen dabei soziodemografische Defizite der Mitglieder bei gesellschaftspolitischen Organisationen. 

Weiterlesen ...

Deutsch-Französische Akademie

StudyTripDas Studentenforum im Tönissteiner Kreis und seine französische Partnerorganisation Conférence Olivaint wollen sich auf einer gemeinsamen Akademie in Frankreich und Deutschland näher mit der Zukunft der Arbeit im Zeitalter der Digitalisierung beschäftigen.

Weiterlesen ...

Deutsch-Chinesischer Studierendendialog

DCSDAnknüpfend an die deutsch-chinesischen Studierendendialoge der Vergangenheit legen wir das Projekt neu auf. Im April 2019 veranstalten wir ein Symposium mit dem Thema “Made in China 2025 vs. Industrie 4.0 - eine junge Perspektive”.

Weiterlesen ...